Alles unter einem Dach

Europark
(Salzburg, Salzburg)

Europark_Salzburg

130 Shops und Restaurants auf knapp 36.000 Quadratmeter Verkaufsfläche ziehen jährlich mehr als zehn Millionen Besucher an. Gemessen am Umsatz pro m2 ist der „Europark“ das erfolgreichste Einkaufszentrum Österreichs. Und es ist – jedenfalls laut dem Fachmedium „architektur aktuell“ – auch Europas schönstes.

Als einziges Shopping-Center in Europa bietet es mit dem „Oval“ auch eine regelmäßig bespielte Kunst- und Kulturbühne. Das architektonische Gesamtkonzept für das Gebäude, die Vorplätze und Grünanlagen sowie die Fassade und Dachwelle stammt vom italienischen Architekten Massimiliano Fuksas. Der Europark bietet mehr als 4.200 Gratis-Parkplätze mit Komfort-Parkleitsystem.
Ein Teil der Flächen wurde nun mit Securin®-Parkdeckrinnen von Aschl ausgestattet. Die Top-Qualität und die technische Überlegenheit der Securin haben binnen kurzer Zeit schon viele Bauherren und Architekten überzeugt. In große Parkhäuser wie in Wien, Koblenz, Innsbruck, Bayreuth oder Frankfurt am Main wurden bereits „Securin“-Rinnen eingebaut.

Dicht, langlebig, wartungsfrei

„Wir sorgen durch eine perfekte Technik dafür, dass das Oberflächenwasser schnell und geordnet abfließen kann – und das auch nach Jahrzehnten, ohne jede Wartung“, garantiert CEO Roman Aschl. „Dadurch ersparen wir den Betreibern teure Sanierungen, die durch Sickerwässer und undicht gewordene Ablaufrinnen notwendig geworden sind.“