Ein Campingplatz mit hohen Standards

Campingplatz Pichlinger See

(Linz, Oberösterreich)

Campingplatz_Pichlinger_See

Nahe der Großstadt mit all ihren Angeboten und doch auf dem Land und fernab jeglichen Trubels: Der Campingplatz am Pichlinger See bietet sich als idealer Zwischenstopp für Durchreisende an, ob des reichhaltigen Sportangebots aber auch zum längeren Aufenthalt an. Neben Angeln, Schwimmen und Tauchen im drei Minuten entfernten See kann man auch Reiten, Radfahren, Tennis- und Golfspielen.

Investition in Sanitärgebäude

Der Campingplatz am Linzer Stadtrand erstreckt sich über 30.000 Quadratmeter und zählt 110 Stellplätze. Im Jahr 2013 investierten die Betreiberfamilie Rigler-Santos in ein neues Sanitärgebäude mit Duschen und Waschkabinen. Aschl löste die Entwässerung dieser Sanitärbereiche durch Badrinnen mit Klebeflansch ohne Fliesenanschlag sowie mit Sanitärabläufen mit großer Abflussleistung. Die Drainage der oberen Dichtebene verhindert Staunässe und Beschädigungen des Fugenbettes.