Korn für Korn Begeisterung

Backstube Wünsche
(Gaimersheim, Deutschland)

P1010479

Knapp 300 Filialen beliefert die Backstube Wünsche in Südbayern.

Bäckerqualität, die Korn für Korn begeistert: Diesen Anspruch erhebt die Backstube Wünsche aus Gaimersheim nordwestlich von Ingolstadt. Ob rustikale Brotspezialitäten oder Semmeln, ob deftige Snacks oder schmackhaftes Feingebäck, ob überlieferte Rezepte oder Produktinnovationen: Alle Backwaren sind täglich frisch in knapp 300 Filialen in Südbayern erhältlich.

Erst im Jahr 2010 hat das Unternehmen am Standort Gaimersheim über 10 Mio. Euro in die Erweiterung der Produktionsfläche investiert. Der kontinuierlich wachsende Betrieb beschäftigt derzeit rund 1.900 Mitarbeiter.

Regionale Herkunft

Für die bayerische Bäckerei die mit dem Slogan „Echt bayerisch. Echt gut.“ wirbt, ist es ein echtes Anliegen, hochwertige Produkte herzustellen und die heimische Landwirtschaft zu unterstützen.

Daher werden, wo es möglich ist, heimische Rohstoffe verarbeitet. 2007 war die Backstube Wünsche GmbH daher auch die erste Bäckerei, die mit „Geprüfte Qualität – Bayern“ zertifiziert wurde. Dieses Qualitätssiegel steht für kurze Wege, dreistufiges Kontrollsystem und mehr Transparenz bei bayerischen Produkten.

Aschl hat bei Wünsche einen besonderen Auftrag umgesetzt. Unter einer Hebebühne galt es eine Schlitzrinnenentwässerung einzubauen. Die rechteckige Form wurde direkt vor Ort verschweißt. An zwei Rinnenverlängerungen sind die Bodenabläufe Eurosink Junior DN100 angeschlossen. Schlitzrinnen von Aschl garantieren eine einfache Entwässerung bei kleineren und mittleren Wassermengen.