Vier Sterne für aktive Menschen

Hotel Momentum
(Anif, Salzburg)

Hotel Momentum_TitelbildAm südlichen Stadtrand von Salzburg und mitten im Grünen gelegen, ist das Hotel Momentum in Anif eine ideale „Homebase“ für Freizeitsportler aller Art. Vor allem Wanderer und Mountainbiker kommen auf ihre Kosten.

Auf wanderbegeisterte Hotelgäste warten 150 Kilometer markierte Wege für jeden Schwierigkeitsgrad sowie wunderschöne Bergtouren vom Untersberg bis zum Nationalpark Hohe Tauern. Auch für Familienwanderungen ist die Auswahl groß: Samt Kind und Kegel tauchen Familien ein in die Idylle grüner Wiesen, unberührter Natur und gepflegter Almen – Hüttenzauber und Jause inklusive.

Biker werden ebenso begeistert sein, schließlich beginnen zahlreiche Mountainbike-Touren jeden Schwierigkeitsgrades praktisch vor der Haustüre. Leidenschaftliche Reiter finden gleich mehrere begehrte Reitställe in unmittelbarer Umgebung des Hotels. Dem begeisterten Golfer stehen die nahe gelegene Golfacademy Salzburg-Rif als Trainingszentrum sowie zehn weitere Golfplätze in der Umgebung zur Verfügung. Abgekühlt wird der verschwitzte Körper dann in einem der traumhaften Seen des Salzkammerguts.
Im Winter werden die Ski ausgepackt. Feine Skigebiete im Salzburger Land sind von Anif aus rasch erreichbar, das Angebot reicht von der Familienpiste bis zur anspruchsvollen Tiefschneeabfahrt im Gelände. Und nach dem Spaß auf der Piste wartet im erst vor kurzem renovierten Hotel Momentum ein feiner SPA-Bereich, dessen Duschen mittels sonderangefertigter Reihenduschrinnen der Firma Aschl entwässert werden.

Zehn Minuten zum Weltkulturerbe Salzburg

Da das Hotel Momentum nur zehn Minuten vom Salzburger Stadtzentrum entfernt liegt, bieten sich Besuche der von der UNESCO zum Weltkulturerbe erhobenen Mozartstadt an. Der Besucher findet dort mittelalterlich anmutende Winkel, verspielte Blumengärten und moderne Architektur innerhalb weniger Gehminuten. Das Angebot an Sehenswürdigkeiten ist mannigfaltig und reicht von der Festung Hohensalzburg über den Dom bis hin zu Mozarts Geburtshaus. Als Alternativen bieten sich Besuche im Haus der Natur, im Museum der Moderne, eine Schifffahrt auf der Salzach oder eine Führung durch die Festspielhäuser an.

Fotos: Titelbild: Foto: Hotel Momentum

Hotel Momentum_Reihenduschrinne